Förderverein

Der Förderverein der GGS Schönblick wurde am 22.01.2004 ins Leben gerufen und hat zurzeit 109 Mitglieder.

Der Verein der Freunde und Förderer der Gemeinschaftsgrundschule Schönblick versteht sich als eine Initiative aller, die sich um die Erziehung und Bildung unserer Kinder sorgen, damit diese zu verantwortungsbewussten Menschen heranwachsen.

Wozu ein Förderverein?

Jede Schule erhält jährlich einen Etat, der sicherstellen soll, dass die Voraussetzungen für eine ordnungsgemäße Durchführung von Unterricht grundsätzlich garantiert sind. Eine Schule wie unsere kann sich aber nicht allein auf die Vermittlung von Wissen reduzieren. Sie ist auch ein zentraler Lebensraum für alle Kinder, in dem sie einen erheblichen Teil ihrer Zeit verbringen. Schulen müssen heute Aufgaben übernehmen, die sie in dieser Form früher nicht hatten. Das kostet natürlich auch mehr. Eine Schule darf jedoch nur vom Staat Geld annehmen; sie darf selbst keine Spenden sammeln.

Der Förderverein kann offiziell Spenden sammeln, Sponsoren werben und auch Geld bei Veranstaltungen einnehmen. Dieses Geld darf nur für die Schule genutzt werden.

Der Förderverein unserer Schule ist ein eingetragener Verein und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Geld- und Sachspenden an den Förderverein können also von der Steuer abgesetzt werden.

Aufgaben und Ziele des Fördervereins

  • Materielle, inhaltliche und ideelle Unterstützung von Projekten und außerschulischen Veranstaltungen
  • Unterstützung der Schule bei der Verbesserung von Arbeits- und Lernbedingungen, soweit öffentliche Mittel nicht zur Verfügung stehen
  • Stärkung der Zusammenarbeit zwischen Schule und allen am Schulleben Beteiligten
  • Unterstützung der Interessen der Schule in der Öffentlichkeit

Diese Projekte haben wir unter anderem umgesetzt

Finanzielle Hile bei der Anschaffung von

  • Klassenlektüren
  • Onilo.de-Lizenz (Leseförderung online)
  • Sportmaterialien
  • Musikinstrumenten
  • Sprachförderpaketen
  • Mathetrainern
  • Balltrainern
  • Gerätschaften für die Schulküche/Schulveranstaltungen
  • Experimentenkoffern für den Sachunterricht
  • Bluetooth Boxen
  • Spielgeräten für die Spieleausleihe
  • einem Bollerwagen
  • Nikolausgeschenken für alle Kinder
  • allgemeinen Lernmitteln

Finanzielle Unterstützung

  • bei der Einrichtung des Schulgartens
  • im Bereich der Gewaltprävention
  • bei Projektwochen, Schulfesten, Einschulungsfeiern, Sportfesten
  • beim Besuch von Theateraufführungen
  • bei der Teilnahme an Projekten der Kunstakademie
  • bei der farblichen Gestaltung des Schulhofes mit Spielfeldern und Hüpfspielen
  • bei der Abschlussfahrt der vierten Schuljahre nach Sluis
  • Ausstattung des Chores und der Sportgruppen mit einheitlichen T-Shirts
  • Kauf eines Brennofens für das Gestalten mit Ton

Kauf von großen Spielgeräten für den Schulhof:

  • Hangrutsche
  • Seilbahn
  • Klettertürme
  • Außenbänke mit Tisch

Werden Sie Mitglied!

Als Mitglied haben Sie die Möglichkeit, das Schulleben Ihres Kindes aktiv mitzugestalten. Sie haben Stimmrecht in der Mitgliederversammlung und entscheiden über die Wahl des Vorstands. Und Sie haben die Möglichkeit, selbst im Vorstand mitzuarbeiten oder jederzeit Anregungen an den Vorstand heranzutragen. Die Mitgliedschaft ist ab einem Jahresbeitrag von 12,00 € möglich.

Vorstand

Vorstand - Förderverein

Vorsitzende:Ingrid Fergen
Kassiererin:Evelyn Fleuth
Schriftführerin:Annemie Roeb
Rektor und stellvertretender  Vorsitzender:Joachim Dunkel
Beisitzer:

Sonja Müller

Claudia Lüth

Corinna Feltes (Lehrerin)

Carola Metzmacher (Lehrerin)

 

 

Spenden Sie!

Sie möchten die Schule unterstützen, ohne Mitglied im Förderverein zu werden: Dann spenden Sie für bestimmte Projekte oder für die gesamte Arbeit.

Verein der Freunde und Förderer der Gemeinschaftsgrundschule Heimbach e.V.
Volksbank Heimbach eG
IBAN: DE 12 37069342 5104600010